Airport Lahr (EDTL)

 

Aktuelle Information:

  • Ab 01. September Einführung von Anfluggebühren für IFR und VFR Flüge
    über 2 Tonnen MTOM an Plätzen mit Flugsicherung (ATC und AFIS).

    Nähere Informationen hier

 
 
  • IFR und VFR-Flüge: wie im AIP Veröffentlicht.
  • Aktuelle Informationen: fragen Sie bitte über die veröffentlichten NOTAMS ab.

Bitte beachten Sie unsere Entgeltordnung ab 01.08.2015.


ops@edtl-airport-lahr.de
oder telefonisch an  +49 7821 994 200


Flughafenbetreiber:

Lahrer_Flugbetriebs_GmbH_web

Lahrer Flugbetriebs GmbH & Co. KG

Betreiber des Airport Lahr ist die Lahrer Flugbetriebs GmbH & Co. KG. Geschäftsführer-Gesellschafter ist Dr. Martin Herrenknecht  mit Unterstützung des Europapark Rust.

Ein hoch motiviertes OPS-Team unter Leitung von Frank Becker bietet Ihnen professionellen Service.

OPS:
Tel.: +49-7821-994-200  I  Fax: +49-7821-994-253
Mail: ops@edtl-airport-lahr.de

Short facts – Airport Lahr:

  • Direkt an der Autobahn A5 (Karlsruhe/Basel) gelegen (Ausfahrt 56 Lahr)
  • tragfähigste Landebahn (PCN 100) in der Region
  • Modernes ILS und großes Vorfeld (60.000m²)
  • Cargo Center mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Frankreich/Straßburg – 30 km, Schweiz/Basel – 100 km, Frankfurt – 200 km

1st of September, Implementation of approach fees at airports with ATC and AFIS
on behalf of BMVI for IFR and VFR flights above 2 tons MTOM.
 Detailed information (in german language) here